Mandanteninfo

Die Anwaltssozietät Stirnweiss, Stege & Coll. GbR hat sich zum Jahresende 31.12.2018 auf den 02.01.2019 einvernehmlich neu positioniert.

Jeder Sozius war bereits bislang für seine Abteilung  verantwortlich und
führt nun jeweilig diese Abteilung als eigene (Einzelanwalts-) Kanzlei fort.
Beide behalten wir dabei unseren Kanzleistandort hier in der Kirchheimer
Strasse 94 - 96 in Stuttgart-Sillenbuch bei: Herr RA Stirnweiß aktuell mit
den 3 weiteren Strafverteidigern, Herr RA Stege mit den 8 weiteren
Zivilrechtlern.

Herr Rechtsanwalt Martin Stirnweiß wird die bisherige Strafrechtsabteilung
als Strafrechtskanzlei "Stirnweiss & Collegen" leiten. 

Die weiteren Kontaktdaten lauten ab dem 02.01.2019 wie folgt:

- Telefonnummer: 0711-459997-51
- Faxnummer: 0711-459997-56
- zentrale E-Mail: info-str@stcoll.de

Das Geschäftskonto "Stirnweiss & Collegen" -A- ist bei der Volksbank
Stuttgart eG, Kto.-Nr.: 42415004:

IBAN: DE96 6009 0100 0042 4150 04
BIC : VOBADESS 

Das Geschäfts-Anderkonto "Stirnweiss & Collegen" -B- ist bei der
Baden-Württembergische Bank, Kto.-Nr.: 405163731:

IBAN: DE21 6005 0101 0405 1637 31
BIC : SOLADEST600

Herr Rechtsanwalt Frank Stege steht der bisherigen Zivilabteilung als
Zivilrechtskanzlei "Stege & Kollegen Stuttgart" vor. Auf der Home Page
können Sie hier über den ehemaligen Button "Zivilrechtsabteilung" nunmehr
die Zivilkanzlei aufrufen.

Die Verbindungsdaten lauten ab dem 02.01.2019:

- Telefonnummer: 0711-459997-52
- Faxnummer: 0711-459997-57
- zentrale E-Mail: info@stege-stuttgart.de

Das Geschäftskonto "Stege & Kollegen Stuttgart" ist bei der Volksbank
Stuttgart eG:

IBAN: DE92 6009 0100 0577 5630 09
BIC : VOBADESS 

Das Geschäfts-Anderkonto / Fremdgeldkonto "Stege & Kollegen" ist bei der Baden-Württembergische Bank, Kto.-Nr.: 405 183 481 

IBAN: DE21 6005 0101 0405 183 481
BIC : SOLADEST600

Für Sie als Mandanten ändert sich durch die angestrebte Fortführung der
Mandate seitens der jeweiligen bisherigen anwaltlichen Sachbearbeiter nichts, außer
den oben genannten Verbindungs- /Bankdaten-Änderungen, nichts Wesentliches.
Auch die Mail-Adressen der einzelnen Anwaltskollegen bleiben unverändert.
 
stgt-coll 2019-10-24 wid-70 drtm-bns 2019-10-24